4moreEmpowerment

Ein neues Schulungskonzept für Diabetesberater*innen und Diabetolog*innen basierend auf den aktuellen Erkenntnissen der Neurowissenschaften

Je eigenverantwortlicher und motivierter ein Patient mit Diabetes mellitus seine Therapie begleitet und lernt, diese selbstbestimmt zu managen, umso besser ist das 

zu erwartende Outcome."

(Dr. rer. nat. Albert Lichtenthal, Wissenschaftlicher Leiter IAH Berlin)

 

 

4moreEmpowerment© wird interessierten Diabetes-berater*innen und Diabetolog*innen in intensiven,  praxis- und alltagsbezogenen Trainingseinheiten in Form aufeinander aufbauender Module angeboten. Alle vermittelten Methoden und Techniken sind ohne Zeitaufwand in bestehende Patientenschulungen integrierbar.

 

Patient*innen mit Diabetes mellitus erhalten umfangreiche Schulungen und ein hohes Maß an persönlicher Beratung. Dennoch schaffen es viele nicht, ihre Verhaltensweisen zu verändern. Aber was sind die eigenen Blockaden in den Köpfen wirklich? Wie können Patient*innen diese für sich selbst auflösen und anstelle dessen nachhaltig starke Eigenmotivationen für ein gesünderes Verhalten aufbauen?

Die kognitiven Neurowissenschaften liefern die wissenschaftliche Grundlage des Therapiekonzeptes 4moreEmpowerment© und eine hohe Evidenz für die Wirksamkeit der Methoden.                 

 

Ziel ist es, möglichst viele Patient*innen, entsprechend ihrer kognitiven und emotionalen Befähigungen, zu einem gesundheitsbezogenen, selbstverantwortlichen Denken und Handeln zu führen. 

 

4moreEmpowerment© verbessert in der praktischen Umsetzung u.a.:

  • das bestehende Vertrauensverhältnis zwischen medizinischem Fachpersonal und Patient*innen,
  • die positiv-motivierende Kommunikationsfähigkeit zwischen Diabetolog*in, Diabetesberater*in mit dem/der Patient*in,
  • die allgemeinen Lebenseinstellungen und -erwartungen des Patienten,
  • die intrinsische Motivation,
  • die psycho-emotionale Standfestigkeit (Resilienz),
  • den Willen, Veränderungen umzusetzen und zu automatisieren,
  • die Einstellung zu elektronischen Feedbacks (SBGM) und strukturierten Follow-ups,
  • die Behandlungszufriedenheit.

 

 

 

Unsere praxisnahen Seminare finden in kleinen Gruppen in den Räumen des Proventika Instituts in Berlin-Moabit statt.                            

Als theoretische Einführung erhalten Sie zu jedem Seminar ein Video, dass Sie sich vorab ansehen können.            

Die Themen sind unabhängig voneinander buchbar.

 

Thema 1

Samstag 19.01.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Effiziente Methoden der neurokognitiv-stimulierten Stressregulation für mehr Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit

Mehr Infos und Anmeldung

 

Thema 2

Samstag 16.03.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Überwinden von kognitiven und emotional-motivationalen Blockaden im Gehirn für mehr Selbstbestimmung und Selbstermächtigung

 

Thema 3

Samstag 18.05.2019, 09:00 - 17:00 Uhr 

Methoden der intrinsischen Selbstmotivation und deren Vermittlung innerhalb eines Gespräches

 

Thema 4

Samstag 28.09.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Neuro-Kommunikationstechniken zur Steigerung und Aktivierung der neurokognitiven Resilienz und des Empowerments

 

Thema 5

Samstag 09.11.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Umgang und Management von Gefühlen der Macht- und Einflusslosigkeit -  

Überwinden lernen und persönliche Ressourcen und Gestaltungsspielräume selbstbestimmt nutzen

 

Thema 6

Termin folgt

Dauerhafte, intrinsisch motivierte Lebensstil-Modifikation mittels selbstbestimmter Verhaltensveränderungen im Alltag

 

-------------------------- 

Die Seminare finden in unseren Räumlichkeiten in der Stephanstraße 18, 10559 Berlin statt |

Kosten pro Thema 135,00 €  zzgl. 19% MwSt.

 

Melden Sie sich hier über unser Online-Formular an oder schreiben Sie uns eine Email an info|at|proventika.de

 

Haben Sie Fragen zur Stornierung? Dann informieren Sie sich bitte in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Proventika - Institut für angewandte Hirnforschung und Neurowissenschaften (IAH) oder setzen Sie sich persönlich mit uns in Verbindung.

 

Anmeldung

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie innerhalb 48 Stunden per Email eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und die Angaben zu den Zahlungsmodalitäten.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

         Diese Seite empfehlen: