Weiterbildung

Integratives Neurocoaching IAH

Zulassungsvoraussetzung:

Die Weiterbildung Integratives Neurocoaching IAH (Stufe V - VIII) baut auf den ersten vier Stufen des Integrativen Stress- und Gesundheitsmanagements IAH auf und kann im Anschluss daran absolviert werden.

 

Integratives Neurocoaching IAH ist ein praxisorientiertes, auf die spezifischen Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmtes, hoch effizientes Entwicklungs- und Trainingskonzept, welches auf den aktuellen Erkenntnissen der Hirnforschung und Neurowissenschaften beruht.

 

Ziel ist es, die auf Lern- und Anpassungsprozessen beruhende Widerstandskraft und Festigkeit (epigenetische Resilienz) sowie Elastizität und Zähigkeit (Hardiness) sowie Selbstregulation, Motivation und Volition eines Menschen individualisiert und dauerhaft zu stärken und weiterzuentwickeln.

 

Integratives Neurocoaching IAH ermöglicht es Menschen fachliche, persönliche, soziale und methodische Potenziale und Stärken individuell zu entwickeln und einzusetzen mit dem Ziel, eine lebenslange Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit bei gleichzeitigem Erhalt des Wohlbefindens, der Freude und Gesundheit zu erlangen und zu erhalten.

 

Nach Abschluss der Weiterbildung im Bereich Integratives Neurocoaching IAH sind die TeilnehmerInnen in der Lage in Ihrer beruflichen Tätigkeit Privatpersonen im Rahmen eines Einzelcoachings zu befähigen:

  • die individuelle Widerstandsfähigkeit (Resilienz), Selbstregulation, Motivation und Volition im Rahmen der gegebenen inneren und äußeren Ressourcen und Rahmenbedingungen zu entwickeln und zu erhalten, 
  • auf Dauer die individuelle Beschäftigungsfähigkeit (Employability) aufrecht zu erhalten
  • mentale und emotionale Blockaden, Ängste und Befürchtungen individuell zu analysieren und im Sinne der persönlichen Bedürfnisbefriedigung zu bewerten,
  • die individuelle Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit von Menschen zu stärken und auszubauen,
  • bestehende Entwicklungspotenziale der individuellen Persönlichkeitsstruktur systemisch-integrativ zu ermitteln und strukturiert zur Entfaltung zu bringen. 

In Unternehmen können die Teilnehmer im Rahmen von Coaching und Seminaren sowie Vorträgen und Workshops

  • die Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit und Selbstverantwortung ausgewählter Führungskräfte, Mitarbeiter und Teams stärken,
  • die Entwicklungspotenziale individueller Persönlichkeitsstrukturen systemisch- integrativ ermitteln und gezielt ausbauen,
  • die Grundlagen für einen wertschätzenden, lösungszentrierten, kognitiv-emotional bewusst erlebten Führungs- und Arbeitsstil legen,
  • ein strukturiertes Selbstmanagement (Self-Empowerment) der ermittelten Potenziale ausgewählter Leistungsträger und Talente ermöglichen.    

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung kann im beruflichen Alltag mit einer Honorierung von 120 bis 250 Euro netto zzgl. 19% MwSt. pro 60 Minuten gerechnet werden. 
Das IAH bietet weiterhin in Kooperation Konzepte und Trainingsprogramme an, die von einem zertifizierten Neurocoach IAH im Auftrag des IAH durchgeführt werden können. 

Zertifizierung Einblenden
Zertifikat Einblenden
Zeitumfang Einblenden
Lern- und Trainingsmethodik Einblenden
Investition Einblenden
Inhaltsübersicht Einblenden

Die Weiterbildung findet in kleinen Gruppen mit max. 8 TeilnehmerInnen in unserem Institut in der Stephanstraße 18 in Berlin-Moabit statt.

 

Lernen Sie in kleinen Gruppen und in angenehmer Atmosphäre
Lernen Sie in kleinen Gruppen und in angenehmer Atmosphäre

Anmeldung zur Weiterbildung Integratives Stress- und Gesundheitsmanagement (IAH)

 

Melden Sie sich hier über unser Online-Formular an oder schreiben Sie uns eine Email an info|at|proventika.de

 

Haben Sie Fragen zur Stornierung? Dann informieren Sie sich bitte in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Proventika - Institut für angewandte Hirnforschung und Neurowissenschaften (IAH) oder setzen Sie sich persönlich mit uns in Verbindung.

 

Bei weiteren Fragen hilft Ihnen Frau Sara-Maria Lohse gern per E-Mail sara-maria.lohse|at|proventika.de oder telefonisch (030 3180 4100) weiter.

 

 

Anmeldung Integratives Stress- und Gesundheitsmanagement Stufe I  16./17. März 2019

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie innerhalb 48 Stunden per Email eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und die Angaben zu den Zahlungsmodalitäten.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Diese Seite empfehlen: